Internetauftritt der GdP Kreisgruppe Coesfeld

54. Seniorenstammtisch mit Andre Winkelhaus

Zum 54. Mal hatte der Seniorenvorstitzende Johannes Zimmermann zum Stammtisch eingeladen. Sein Stellvertreter, Jochen Spengler, begrüßte 48 Teilnehmende im DRK-Heim Dülmen.

Andre Winkelhaus, ehemaliger Leiter des Kriminalkommissariats Dülmen, hatte sich bereit erklärt einen bebilderten Vortrag zum Thema „Jacobsweg“ zu halten.

Zuvor jedoch bedankte sich der Vorsitzende, Kai Hartweg, bei dem Kollegen Udo (Daddy) Kuhl für 60-jährige Mitgliedschaft in der GdP. Er überreichte Daddy dafür eine Urkunde, eine Anstecknadel und einen Präsentkorb.

Andre Winkelhaus ist in mehreren Etappen bereits einen großen Teil des Pilgerwegs gewandert. Eindrucksvoll schilderte er seine Erlebnisse. Anfangs waren es noch zwei Wochen Wanderung am Stück. Das steigerte sich auf bis zu sechs Wochen.

Der Vortrag wurde mit einer kurzen Pause in zwei Hälften aufgeteilt. Die Pause nutzte Andre um Fragen zu beantworten und seine Ausrüstung wie z. B. den mitgeführten Rucksack zu zeigen.

Zum Ende richtete er noch ein paar sehr persönliche Worte an die Kolleginnen und Kollegen. Hierbei konnte man ihm deutlich anmerken, wie emotional, fasst schon spirituell er mit seinen Wanderungen auf dem Jacobsweg verbunden ist.

Ein eindrucksoller Vortrag für den sich Jochen Spengler bei Ande Winkelhaus mit einem GdP-Teddy bedankte.

Hier noch eine kleine Bildernachlese.


Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

läuft unter Wordpress 5.4.2